Info

 

20. Eichsfelder Bikertag 2018

Am 01. September starten wir den 20. Eichsfelder Bikertag. Treffpunkt ist der Schützenplatz in Bilshausen, ab 8:00 Uhr. Dort stehen Kaffee und belegte Brötchen bereit. Start der Ausfahrt 10:00 Uhr. Ankunft in Lindau um ca. 16:00 Uhr. Dort kann das PS.-Geflüster weiter gehen ;-). Für Euer leibliches Wohl ist bestens gesorgt.

Ihr seid wie immer sehr herzlich eingeladen um für krebskranke Kinder zu fahren, und natürlich auch um etwas Spaß zu haben. Bitte meldet euch frühzeitig an (Anmeldeschluss wird über Facebook und die Homepage bekanntgegeben) und werdet Teil einer unvergleichbaren Biker-Familie, die jedes Jahr mit minimalen Einsatz Großes leistet. Trikes, Quads und Bikes, einfach alles was Räder hat unterstützten die krebskranken Kinder im Elternhaus Göttingen.

Wie Alles begann

1998 arbeiteten 3 Veranstalter des Bikertages für einen Braunschweiger Motorradclub eine Tour durchs Eichsfeld aus. Weil diese Tour so gut ankam, beschlossen alle Beteiligten fortan einen jährlichen Eichsfelder Bikertag für einen guten Zweck zu veranstalten. Das Startgeld für die Teilnahme sowie der Erlös der Party, ab 2005, wurde dem Elternhaus für das krebskranke Kind an der Uni-Klinik Göttingen zur Verfügung gestellt. Nach nunmehr 19 Jahren Eichsfelder Bikertag überreichten wir dem Elternhaus eine Gesamtsumme von rund 238.000 €.